Störungsmanagement2019-10-15T09:34:04+02:00

Project Description

Störungsmanagement

  • Einfaches Erfassen, Weitergeben und Bearbeiten von Störfällen

  • Leichte Bedienbarkeit für Werk- und Facharbeiter

  • Volle Integration in das SAP-System

  • Notification per Push-Nachricht oder E-Mail möglich

  • Einbindung von Multimedia-Dokumentationsmaterial (Fotos, Videos), Tracking der Position (GPS) (sofern gewünscht)

  • Hohe Transparenz durch Auswertungen von Störfällen nach Bereich/Abteilung, Arbeitsbereich, Produktionsmaterialien

Störfälle effizient abwickeln und auswerten

Störungen im Produktionsablauf sind für Unternehmen immer ärgerlich. Treten Probleme im Wertschöpfungsprozess auf, ist nicht guter Rat, sondern ein zu langsames und unflexibles Störungsmanagement teuer. Das ist allerdings Arbeitsrealität in vielen Industrieunternehmen. Nicht selten werden Störfälle noch mittels Papier und Stift erfasst und dann an die zuständigen Stellen gebracht. Dokumente ausfüllen, lange Wege von einer Abteilung in die andere, Zusatzmaterialien wie Fotos für die Dokumentation organisieren, oder die händische Eingabe der Störfälle in das ERP-System – all das braucht viel Zeit.

Steht die Produktion aber still, gilt es Störungen zügig zu beheben. Je länger das dauert, umso eher beeinflussen die Ausfallzeiten noch weitere Produktionsschritte. Die Folge sind dann noch höhere Kosten. Zusätzlich drohen dem Unternehmen Imageschäden, weil Deadlines nicht eingehalten werden können.

Mit unserer mobilen Applikationslösung für das Störungsmanagement werden Störfälle zügig, nachhaltig sowie flexibel abgewickelt und dokumentiert. Durch die Simplifier App können Nutzer auf die Applikation mit unterschiedlichen Endgeräten, wie Tablets oder Smartphones zugreifen. Das bietet Werksarbeitern eine einfache und handliche Möglichkeit Störfälle abzuarbeiten. Die Störungen werden in einer zentralen Datenbank gesammelt und können mobil verwaltet, segmentiert, kontrolliert und ausgewertet werden. Das erhöht die Transparenz über die Störfälle und deren generelle Auswirkung auf die Produktivität. Die Lösung ermöglicht es alle vorkommenden Störfälle anzulegen und zu bearbeiten. Dadurch erhält das Management einen Blick über alle Störfälle in Echtzeit. Ebenso unterstützen die Berichte dabei, besonders risikoreiche Produktionsphasen zu identifizieren.

Loading...
Endgeräte:
Integriert in:
Entwicklungszeit: App nach nur 10 Tagen einsatzbereit
Konfigurationsgrad:

89%

Eigene Anwendungen mit dem Simplifier erstellen?

Mit Hilfe des Simplifiers können Sie einfach und schnell Ihre ganz eigene, individuelle Anwendung erstellen, die maßgeschneidert auf Ihr Unternehmen und Ihre Anforderungen zugeschnitten ist. Profitieren Sie von:

  • Konfiguration, Verwaltung, Inbetriebsetzung und Wartung von Enterprise Apps für Web, Mobile und Wearables
  • einmal konfiguriert, überall lauffähig (Betriebssystem- und Endgeräteunabhängig)
  • schnell, flexibel und nachhaltig ohne Programmierkenntnisse
  • konfigurierbare Schnittstellen zur bidirektionalen Integration vorhandener Datenquellen
  • Nutzung innovativer Technologien wie Augmented Reality, Sensoren, Beacons, Scannen und Tracking
  • einheitliche technologische Basis durch Einsatz moderner Web-Technologien
  • alles in einer webbasierten Umgebung, verfügbar onpremise oder in der Cloud