WüWebWeek 2019: Das war unser Hackathon

Würzburg 04. April 2019, Simplifier AG: Bereits zum zweiten Mal haben wir im Rahmen der Würzburg Web Week bei uns im Hause allen Technologieinteressierten die Möglichkeit geboten mit unserem Produkt Simplifier eigene Erfahrungen bei dem Thema Anwendungserstellung zu machen. Auch dieses Jahr wurde das wieder sehr gut angenommen. Wir waren begeistert, dass sich eine Vielzahl an Interessenten zum eintägigen Hackathon Event angemeldet haben und ebenfalls vollzählig erschienen sind. Positiv überrascht waren wir, dass wir Teilnehmer nicht nur aus Würzburg und naher Umgebung gewinnen konnten, so hatten wir auch Gäste aus Nürnberg, München und sogar aus Hamburg. Schön dass die Würzburg Web Week auch überregional Interesse weckt. So war der Tag für die Teilnehmer Nach einer kurzen Vorstellungsrunde und einer Einführung in die Simplifier Technologie haben wir gemeinsam gestartet eine App zu erstellen. Das Ziel des Tages war es, dass jeder Teilnehmer eine funktionsfähige integrierte Anwendung erstellt hat, die er im Anschluss nach Belieben erweitern kann. Viele der Teilnehmer sind dem Ziel sehr nah gekommen und haben bis zum Schluss parallel auf Ihrer eigenen Freemium Instanz [...]

Wie Sie eine Augmented Reality App richtig entwickeln

AR ist eine Technologie, kein Feature Viele Kunden kommen zu uns und fragen,  welche ihrer Geschäftsprozesses sich  mit AR am effektivsten vereinfachen lassen. Manchmal geht es ihnen nur darum, eine zusätzliche Schaltfläche in eine Anwendung einzubinden, die irgendeine Augmented Reality Funktionalität startet.   Allerdings ist es mit der Integration von Augmented Reality nicht so einfach wie man es sich vor einigen Jahren noch vorgestellt hat. Anfangs wurde der Ansatz verfolgt AR nur der Technologiewegen einzusetzen , als es noch neu und wenig verbreitet war und man Nutzer in Staunen versetzen konnte, nur durch die Darstellung eines 3D Modells im Raum.    Verkomplizieren Sie Ihre App jedoch nicht nur, sondern bieten Sie Ihren Nutzern besondere Anregungen. Nutzen Sie Augmented Reality um Ihre Anwendungen zu erweitern, um den Nutzern Möglichkeiten zu bieten, die er sonst nicht hätte. Bevor Sie mit der Entwicklung starten, informieren Sie sich über die AR Grundlagen Augmented Reality sinnvoll einsetzen Um erfolgreich das volle Potenzial von AR in Ihrer App auszunutzen, muss die Technologie ein Hauptproblem Ihrer Zielgruppe lösen. Stellen Sie sich daher die folgenden Fragen:  Wie stellen Sie Ihren Inhalt am intuitivsten [...]

Die 10 Herausforderungen der Digitalen Transformation

Wohin man schaut ist die Rede von Digitalisierung und Prozessoptimierung, von Industrie 4.0 und digitaler Transformation. Wir zeigen die 10 wichtigsten Herausforderungen auf. 1. Die Definition Tipp: Eine einheitliche Definition ist schwierig. Definieren Sie digitale Transformation für Ihr Unternehmen und handeln Sie danach. Viele Leute, auch die an entscheidenden Positionen, haben keine genauen Vorstellungen, was digitale Transformation überhaupt ist und wie sie sich umsetzen lässt. Weit verbreiteter Irrtum: Unternehmen müssen sich schnell und vor allem vollumfänglich auf einen Schlag digitalisieren. Ja, die Digitale Transformation in Unternehmen gipfelt in der Digitalisierung sämtlicher Prozesse, in der Integration von Partnern/Kunden/Anbietern in diese Prozesse und, je nach Unternehmen, auch in digitalen Produkten. Doch vor der umfassenden digitalen Transformation steht in vielen Unternehmen die Prozessoptimierung und -digitalisierung. Bereits einzelne digitalisierte Prozesse können für enorme Effizienzsteigerungen sorgen und schaffen wichtige Erkenntnisse für folgende Projekte. 2. Der Anfang/Die Strategie Tipp: Prüfen Sie Ihre Digitalisierungsziele auf Zukunftssicherheit. Aller Anfang ist schwer, auch bei der digitalen Transformation. Soll zunächst eine klare Digitalisierungsstrategie entwickelt werden oder werden sukzessive Projekte umgesetzt, die keiner klaren Strategie folgen? Klar ist, ein umfassender Plan, [...]

8 Tipps für eine wirklich erfolgreiche Digitalstrategie

Jedes Unternehmen will sie, kaum eines hat sie und wer sie hat, sagt es keinem: eine wirkliche Strategie, die Unternehmen fit macht für die Herausforderungen der digitalen Transformation. Die vielseitigen Definitionen was eine Digitalstrategie ausmacht, wie detailliert sie sein soll und welche Fragen sie beantworten muss sind sicherlich ein Grund dafür. Für manche Unternehmen bedeutet “Digitalstrategie” nicht mehr als sich über die Nutzung ihrer Social Media Kanäle Gedanken zu machen, andere versuchen, ganze neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und umzusetzen. Was bedeutet Digitalstrategie? Wir wissen schon, der Begriff “Digitalstrategie” kann für jedes Unternehmen etwas anderes bedeuten, daher schaffen wir zunächst eine für diesen Blogpost gültige Definition. Eine Digitalstrategie umfasst alle Maßnahmen, die ein Unternehmen treffen muss, um sich entlang der gesamten Wertschöpfungskette digital aufzustellen. Das Beispiel der Digital Factory, der sich selbst steuernden Produktion, scheint auf den ersten Blick besonders extrem, aber es ist durchaus denkbar, sämtliche Prozesse in einem Fertigungsunternehmen zu digitalisieren und zu automatisieren. Hier stellt sich allerdings die Frage nach der Sinnhaftigkeit, deren Grundlage immer eine Kosten-Nutzen-Betrachtung sein sollte. Im besten Fall werden die [...]

Mit Simplifier auf den IT-Tagen 2018

Wir waren in diesem Jahr Gold-Partner der IT-Tage. Wir beteiligten uns aber nicht nur als Aussteller, sondern auch mit zwei Vorträgen am Programm.

Simplifier gewinnt zwei Mal Platin

Das Simplifier-Team konnte diesen Oktober gleich zwei Erfolge feiern. Die Low-Code-Plattform gewann Platin bei den IT-Awards und den Enterprise Mobility Awards 2018.

Simplifier 3.5: Neuer Major Release

Alle sechs Monate versorgen wir unsere Kunden und Partner mit neuen Simplifier Releases. Mit dem neuen Simplifier Release 3.5 können Sie sich als Nutzer unserer Low-Code Plattform auf zahlreiche neue Features und Updates freuen, wie beispielsweise unsere neuen 'Clientseitigen Business Objekte'. Welche Neuerungen sich außerdem hinter dem Release 3.5 verstecken, erfahren Sie in unserem Blogbeitrag. „Leiste immer ein bisschen mehr, als von dir erwartet wird“ Larry Page Simplifier Release 3.5 Video Gerne können Sie sich vorab unser Video zu Release 3.5 ansehen. Weiterlesen lohnt sich dennoch. Erweiterte Konfigurationsmöglichkeiten im Process Designer In unserem Simplifier Release 3.0 stellten wir Ihnen bereits unseren Process Designer 2.0 vor. Jetzt haben wir auch die Konfigurationsmöglichkeiten im Process Designer erweitert: Die Ladeanzeige bei Zugriff auf Konnektoren oder Business Objekten können Sie jetzt an- und ausschalten. Pflichtparameter werden in den Mapping Dialogen für Konnektoren und Business Objekte geprüft. Es gibt eine neue Toolbar inkl. Copy & Paste Funktion. Beim Speichern der User Story wird die Konfiguration validiert. Sie können den User Stories externe Links zuweisen, was Ihnen z.B. das [...]