R2D – Road to Digital Production

Würzburg, 07. März 2019. Die Entwicklung eines Cyber-Physischen Produktionssystems (CPPS) für die Massenproduktion bei Losgröße 1 mit Schwerpunkt auf einer zellenbasierten Fertigung war das Ziel des gemeinsamen Projektes »R2D – Road to Digital Production« des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS mit seiner Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS, der Siemens AG, Simplifier AG und Kinexon Industries GmbH.

Aus der iTiZZiMO AG wird die Simplifier AG

Würzburg, 28. Februar 2019. Die Würzburger iTiZZiMO AG firmiert mit sofortiger Wirkung als Simplifier AG. Mit dem Namenswechsel fokussiert sich das Unternehmen primär als Softwarehersteller der gleichnamigen Low-Code Plattform Simplifier.

Simplifier Release 4.0 veröffentlicht

Die iTiZZiMO AG hat eine neue Version ihrer Low-Code Plattform Simplifier veröffentlicht. Zu den Highlights des Releases 4.0 gehören effiziente Teamwork-Funktionen und Verbesserungen im Bereich Testing.

iTiZZiMO auf der E-world 2019

Bereits zum dritten Mal ist iTiZZiMO als Aussteller bei der E-world energy & water. Auf der Leitmesse der Energiewirtschaft präsentieren wir Digitalisierungsansätze, die auf Basis des Simplifier umgesetzt werden können.

Platin für Simplifier bei Enterprise Mobility Awards

Die iTiZZiMO AG ist erneut für ihre Low-Code Plattform Simplifier ausgezeichnet worden. Bei der Verleihung der diesjährigen „Enterprise Mobility Awards“ in Frankfurt am Main konnte sich die iTiZZiMO in der Kategorie Virtual/Augmented Reality gegen die starke Konkurrenz durchsetzen.

Simplifier gewinnt Platin bei IT-Awards 2018

Die Low-Code Plattform Simplifier ist bei der diesjährigen Verleihung der IT-Awards in Augsburg ausgezeichnet worden. Die Plattform gewann Platin und setzte sich damit gegen zwei starke Konkurrenten aus dem Ausland durch.