Rückruf vereinbaren

Nachricht senden



R2D – Road to Digital Production

Würzburg, 07. März 2019. Die Entwicklung eines Cyber-Physischen Produktionssystems (CPPS) für die Massenproduktion bei Losgröße 1 mit Schwerpunkt auf einer zellenbasierten Fertigung war das Ziel des gemeinsamen Projektes »R2D – Road to Digital Production« des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS mit seiner Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS, der Siemens AG, Simplifier AG und Kinexon Industries GmbH.

Platin für Simplifier bei Enterprise Mobility Awards

Die iTiZZiMO AG ist erneut für ihre Low-Code Plattform Simplifier ausgezeichnet worden. Bei der Verleihung der diesjährigen „Enterprise Mobility Awards“ in Frankfurt am Main konnte sich die iTiZZiMO in der Kategorie Virtual/Augmented Reality gegen die starke Konkurrenz durchsetzen.

Die Nikolaus Sorg GmbH & Co. KG setzt auf Industrie 4.0

Als weltweit führender Spezialist im Bereich Glasschmelz- und Konditionierungssysteme, setzt die Nikolaus Sorg GmbH & Co. KG in Zukunft auf die Low-Code Plattform Simplifier vom Würzburger Softwareunternehmen iTiZZiMO AG.

JAGGAER und iTiZZiMO schließen strategische Partnerschaft

JAGGAER, der führende Source-to-Pay Lösungsanbieter für den direkten und indirekten Einkauf und das Würzburger Softwareunternehmen iTiZZiMO AG geben eine strategische Partnerschaft bekannt. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen das Produktportfolio von JAGGAER durch mobile Anwendungen erweitern.

2019-01-14T13:18:16+01:0028.05.2018|Kategorien: Public Relations, Topnews|Tags: , , , , |