Simplifier gewinnt Innovationspreis der ÖVIA

Am 05.10.2016 war es soweit. Im Rahmen des Kongresses der ÖVIA (Österreichische technisch-wissenschaftliche Vereinigung für Instandhaltung und Anlagenwirtschaft) durfte iTiZZiMO den begehrten Innovationspreis für die Entwicklung des Simplifier entgegennehmen. Im Rahmen des jährlich stattfindenden Kongresses wird einerseits der Maintenance Award Austria MA², andererseits der MA² Innovationspreis verliehen. Ziel der Preise, die seit 2011 vergeben werden, ist es, Unternehmen zu würdigen, die sich im Bereich Instandhaltung engagieren und die Bedeutung von Wartung und Instandhaltung in Unternehmen auch der Öffentlichkeit gegenüber hervorzuheben. Aus zahlreichen Bewerbungen um den Innovationspreis wurde unser Simplifier als innovativstes Produkt der Instandhaltung ausgewählt. Doch der Simplifier ist keineswegs nur auf die Wartung und Instandhaltung begrenzt, auch in anderen Unternehmenszweigen spielt das Tool seine Stärken aus. Wichtiger und entscheidender Faktor für die Jury war, dass Unternehmen mit dem Simplifier in der Lage sind, ihre eigenen mobilen Anwendungen für Wartung und Instandhaltung umzusetzen, bzw. Maschinenbauer sich mit den intern konfigurierten Apps einen Wettbewerbsvorteil sichern, da sie ihren Kunden einen optimierten Service anbieten können. Mit dem Simplifier haben wir das passende Werkzeug dafür entwickelt, das nun durch die ÖVIA gewürdigt wurde. Mögliche Anwendungsszenarien, die mit dem Simplifier umgesetzt werden können, [...]